Aufbau des “Visual Editors” für die gestalterische Anpassung deiner Webseite

Dashboard-Menüpunkt: Design → “Anpassen”

In den Visual Editor von Headway gelangst du über deinen Dashboard-Menüpunkt “Design” → “Anpassen”. Du wirst dann sofort in den Grid-Modus weitergeleitet.

In diesem Video erklärt Anke, wie der Visual Editor des Headway Themes (welches wir für die Webseite verwenden) überhaupt aufgebaut ist. Der Visual Editor besteht aus zwei Bearbeitungs-Modi, dem Grid-Modus und dem Design-Modus. Über dein Spreadmind-Dashboard kannst du über “Design” → “Anpassen” in den Visual Editor wechseln.

Der Grid-Modus ist sozusagen der HTML-Modus. Hier werden alle Elemente, die auf deiner Webseite angezeigt werden sollen, erstellt. Diese Elemente heißen Block(s). Es gibt also z. B. einen Navigation-Block, über welchen die Navigations-Elemente angezeigt werden.

Der Design-Modus ist im Grunde genommen das CSS-Gerüst. Hier werden alle Block-Elemente und Wrapper, die wir im Grid-Modus erstellt haben, gestalterisch angepasst.

Aber keine Sorge – dank des Visual Editors musst du dir über HTML- und CSS-Code keine Gedanken machen 😉

Noch eine kleine Anmerkung: Die beiden folgenden Videos stammen aus Anke’s Online Kurs “Die Headway Schulung”. Bitte also nicht wundern, wenn du hier ein anderes Webdesign o.ä. siehst. Der Aufbau von dem Visual Editor stimmt aber mit deiner neuen Spreadmind-Plattform komplett überein.

Video 1: Aufbau des Grid-Modus – Schritt für Schritt erklärt:

In diesem Video erfährst du alles über …

  • … die obere Menü-Leiste (Link zu Grid- und Design-Modus, Layout Selector, Snapshots, Grid Wizard, Admin, View Site)
  • … den Aufbau eines Wrappers
  • … das untere Optionen Panel (So kannst du Block-Elemente erstellen und bestimmen)

Video 2: Aufbau des Design-Modus – Schritt für Schritt erklärt:

In diesem Video erklärt dir Anke alles über …

  • die neuen Funktionen in der oberen Menü-Leiste (Toggle Inspector und CSS-Live Editor)
  • das Design-Panel mit all seinen Design-Optionen (Background, Border, Box Shadow, Corners, Fonts, Margin, Nudging und Padding)

Tipp: Verwende die Funktion Snapshots – vor allem, wenn du zum ersten Mal Änderungen in den Visual Editor vornimmst. Was Snapshots sind, erfährst du in dem oberen Video “Aufbau Grid-Modus” ab Minute 4:00. Anke hat es auch noch einmal hier schriftlich zusammengefasst: Wichtig – So funktionieren die “Snapshots”

 

Dein Spreadmind-Team

Wir sind immer Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr für dich da.

Das, wonach du suchst, kannst du nicht finden?

Wir helfen dir gerne weiter! Fülle am besten unser Support-Formular aus und gemeinsam werden wir eine Lösung finden.

» zum Support-Formular