ABSCHLUSS: Unsere “Checkliste” und wie du nun mit deiner Webseite online gehst

Abschluss: Unsere Checkliste und mit der Webseite online gehen

Wow, du bist kurz davor, mit deiner Webseite online zu gehen, klasse! 🙂

Wir haben für dich eine sehr hilfreiche Checkliste erstellt, damit du überprüfen kannst, ob du alle wichtigen Anpassungen für deine Webseite vorgenommen hast.

Zum Schluß erfährst du, wie wir nun deine Webseite online stellen.

 

  1. Checkliste zum Prüfen, ob alle wichtigen Anpassungen vorgenommen worden sind
  2. Deine Webseite geht online!

 

1. Unsere CHECKLISTE zum Überprüfen, ob alle wichtigen Anpassungen vorgenommen worden sind: ↑ nach oben

→ Teil 1 – Anpassungen auf der Startseite:

 

→ Teil 2 – Anpassungen im Footer:

 

→ Teil 3 – Anpassungen des Blogs:

 

→ Teil 4 – Anpassungen der Unterseiten:

 

→ Teil 5 – Online Kurs fertig stellen – oder ohne Produkt online gehen:

 

→ Teil 6 – E-Mail-Marketing Maßnahmen:

 

Das sind so weit die aller wichtigsten Anpassungen, die wir dir sehr ans Herz legen, damit deine Webseite online gehen kann. Wie du siehst, ist überhaupt nicht notwendig, bereits einen Online Kurs oder ein digitales Infoprodukt erstellt zu haben.

 

2. Deine Webseite geht online! ↑ nach oben

Glückwunsch! Du bist nun soweit, dass deine Webseite online gehen kann 🙂

Damit wir deine Webseite online stellen können, musst du einfach hier unser Support-Formular ausfüllen. Wir werden dann zum Abschluss noch einmal kurz über deine Webseite schauen, und dann den Wartungsmodus entfernen.

Du kannst dich ab jetzt voll und ganz auf das Schreiben neuer Blog-Artikel und das Erstellen eines Online Kurses konzentrieren.

 

Wir wünschen dir ganz viel Erfolg bei deinem Online Business!
Mario & Anke

 

Dein Spreadmind-Team

Wir sind immer Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr für dich da.

Das, wonach du suchst, kannst du nicht finden?

Wir helfen dir gerne weiter! Fülle am besten unser Support-Formular aus und gemeinsam werden wir eine Lösung finden.

» zum Support-Formular